Warum in Aktien investieren?

Veröffentlicht am : 18 Juli 20212 minimale Lesezeit

Haben Sie sich jemals gefragt, warum sich Investoren so verhalten, wie sie es tun? Warum investieren Menschen zum Beispiel in Anleihen, Aktien oder gar nicht? Da ich ein Verfechter der Aktienanlage bin, möchte ich die Argumente für die Aktienanlage darlegen.

Warum also in Aktien investieren? Nein, ich werde nicht in irgendeine Art von Aktie investieren. Mit der Anlage in Aktien sind bestimmte Ziele verbunden. Zunächst einmal möchten Aktieninvestoren besser bezahlt werden, als wenn sie ihr Geld auf der Bank anlegen. Gibt es sonst noch etwas? Ja. Aktieninvestoren möchten mehr als den risikofreien Zinssatz, der derzeit bei etwa 4,7 % liegt, bezahlt bekommen. Zu Ihrer Information: Der risikolose Zinssatz ist hier die 10-jährige Treasury-Anleihe, die von der US-Regierung garantiert wird. Diese Anleihen gelten als frei von jeglichem Ausfallrisiko.

Wenn wir also in Aktien investieren, wollen wir eine Rendite von mehr als 4,7 % erzielen. Wie viel mehr? Das ist von Person zu Person unterschiedlich. Manche Leute wollen eine Rendite von 5 %. Andere sind mit einer Rendite von 6 % zufrieden. Ich persönlich hätte gerne eine Rendite von mindestens 7 % auf meine Aktienanlagen. Dafür gibt es Gründe. Aktieninvestitionen sind relativ volatil und voller Unwägbarkeiten. Die Zinssätze gehen rauf und runter, was unsere Rendite als Aktienanleger beeinträchtigt. Wenn die Zinssätze beispielsweise auf 8 % steigen, ist es dann das Risiko wert, eine Rendite von 7 % auf Ihre Aktienanlage anzustreben? Wahrscheinlich nicht. In diesem Fall würden die meisten Menschen ihr Geld lieber auf der Bank anlegen und eine höhere Rendite genießen.

Das heißt, wir müssen wissen, wie viel Aktien den Anlegern in der Vergangenheit eingebracht haben. Für den US-Aktienmarkt lag die Rendite im letzten Jahrhundert bei etwa 10 %. Das, mein Freund, ist der einzige Grund, in Aktien zu investieren. Nicht, weil Sie ein Stück von Corporate America besitzen wollen. Sie investieren in Aktien, weil sie Ihnen historisch gesehen eine bessere Rendite als andere Anlagealternativen bieten. Keine andere Anlage kann eine so hohe Rendite über das letzte Jahrhundert vorweisen, nicht einmal Immobilien.

Plan du site